Reisezitate, Reise Sprüche & Urlaubssprüche

„Abenteuer sind erstrebenswert.“ (Aristoteles)
„Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.“ (Martin Buber)
„Ausgetretene Pfade sind die sichersten, aber es herrscht viel Verkehr.“ (Jeff Taylor)
„Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler.“ (Johann Wolfgang von Goethe)
„Das ist das Angenehme am Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt.“ (Johann Wofgang von Goethe)
„Das Leben ist entweder ein wagemutiges Abenteuer oder nichts.“ (Helen Keller)
„Der Reisende sieht, was er sieht; der Tourist sieht, was er besucht.“ (G.K. Chesterton)
„Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)
„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.“ (Alexander von Humboldt)
„Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an.“ (Kurt Tucholsky)
„Die Heimat des Abenteuers ist die Fremde.“ (Emil Gött)
„Die Leidenschaft des Reisens ist das weiseste Laster, welches die Erde kennt.“ (Bruno H. Bürgel)
„Die Welt gehört denen, die zu ihrer Eroberung ausziehen, bewaffnet mit Sicherheit und guter Laune.“ (Charles Dickens)
„Die Welt ist ein Buch und diejenigen, welche nicht reisen, lesen nur eine Seite.“ (St. Augustine)
„Du hältst Reisende für mutig, aber Reisen ist eine der entspanntesten Arten die Zeit zu verbringen.“ (Paul Theroux)
„Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und denkt nicht ans Ankommen.“ (Lao Tzu)
„Eine Investition ins Reisen ist eine Investition in dich selbst.“ (Matthew Karsten)
„Eine kleine Reise ist genug, um uns und die Welt zu erneuern.“ (Kurt Tucholsky)
„Eine lange Reise hört nicht am Ziel auf, ein Stück von uns wird im Geist immer weiterreisen.“ (Andreas Bechstein)
„Eine Reise ist ein Trunk aus der Quelle des Lebens.“ (Christian Friedrich Hebbel)
„Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.“ (Tim Cahill)
„Eine Sprache zu sprechen bedeutet eine Welt, eine Kultur zu übernehmen.“ (Frantz Fanon)
„Eines Tages wirst Du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die Du immer wolltest. Tu sie jetzt.“ (Paulo Coelho)
„Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben.“ (Theodor Fontane)
„Es gibt kein sichereres Mittel festzustellen, ob man einen Menschen mag oder hasst, als mit ihm auf Reisen zu gehen.“ (Mark Twain)
„Es gibt nur zwei Weisen die Welt zu betrachten: Entweder man glaubt, dass nichts auf der Welt ein Wunder sei, oder aber, dass es nichts als Wunder gibt.“ (Albert Einstein)
„Es liegt eine Art Magie über dem Fortgehen, um dann völlig verändert zurückzukehren.“ (Kate Douglas Wiggin)
„Es sind immer die Abenteurer, die große Dinge vollbringen.“ (Charles de Secondat, Baron de Montesquieu)
„Fahre in die Welt hinaus. Sie ist fantastischer als jeder Traum.“ (Ray Bradbury)
„Für den Deutschen beginnt der Urlaub erst dann, wenn er nachher so viel von ihm erzählen darf…“ (Elmar Kupke)
„Gegen Zielsetzung ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten lässt.“ (Mark Twain)
„Gehe einmal im Jahr irgendwohin, wo du noch nie warst.“ (Dalai Lama)
„Ich bin nicht mehr dieselbe, seit ich den Mond auf der anderen Seite der Welt habe scheinen sehen.“ (Mary Anne Radmacher)
„Ich habe viele Leute in Europa getroffen. Ich bin sogar mir selbst begegnet.“ (James Baldwin)
„Ich liebe das Gefühl der Anonymität in einer Stadt, in der ich noch nie war.“ (Bill Bryson)
„Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ (Susan Sontag)
„Jede Reise hat einen speziellen Geruch, besonderen Geschmack und eigene Farben.“ (Wanda Rezat)
„Jede Reise ist wie ein eigenständiges Wesen; keine gleicht der anderen.“ (John Steinbeck)
„Kümmere dich nicht um die Schlaglöcher in der Straße und zelebriere die Reise.“ (Fitzhugh Mullan)
„Man muss reisen, um zu lernen.“ (Mark Twain)
„Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)
„Menschen unternehmen keine Abenteuer, die Abenteuer nehmen sich der Menschen an.“ (John Steinbeck)
„Nicht alle, welche wandern, sind verloren.“ (J. R. R. Tolkien)
„Nicht wer alt ist, weiß viel, sondern wer viel herumgekommen ist.“ (Türkisches Sprichwort)
„Nichts entwickelt die Intelligenz wie das Reisen.“ (Emile Zola)
„Nichts ist vergleichbar mit dem guten Gefühl, an einen vertrauten Ort zurückzukehren und zu merken, wie sehr man sich verändert hat.“ (Nelson Mandela)
„Nimm nur Erinnerungen mit, hinterlasse nichts außer Fußspuren.“ (Chief Seattle)
„Nirgends strapaziert sich der Mensch so sehr, wie bei der Jagd nach Erholung.“ (Laurence Sterne)
„Nur aufs Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen.“ (Friedrich Rückert)
„Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist.“ (Jean Paul)
„Reisen – es lässt dich sprachlos, dann verwandelt es dich in einen Geschichtenerzähler.“ (Ibn Battuta)
„Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen.“ (Wanda Rezat)
„Reisen bedeutet herauszufinden, dass alle Unrecht haben mit dem, was sie über andere Länder denken.“ (Aldous Huxley)
„Reisen ist das beste, ja das einzige Heilmittel gegen Kummer.“ (Alfred de Musset)
„Reisen ist das Einzige, was man kauft, das einen reicher macht.“ (Unbekannt)
„Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben.“ (Kurt Tucholsky)
„Reisen ist eine Droge – man wird aber nicht süchtig auf das Reisen, sondern auf den Zustand, in den sie einen versetzt und die Gefühle, die man dabei erlebt.“ (Klaus Fritz)
„Reisen ist fatal für Vorurteile, Bigotterie und Engstirnigkeit.“ (Mark Twain)
„Reisen ist, in jedem Augenblick geboren werden und sterben.“ (Victor Hugo)
„Reisen macht einen bescheiden. Man erkennt, welch kleinen Platz man in der Welt besetzt.“ (Gustave Flaubert)
„Reisen sind das beste Mittel zur Selbstbildung.“ (Karl Julius Weber)
„Reisen sollte nur ein Mensch, der sich ständig überraschen lassen will.“ (Oskar Maria Graf)
„So viel ist sicher; Reisen tut immer gut.“ (Voltaire)
„Touristen wissen nicht, wo sie waren; Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.“ (Paul Theroux)
„Viel wandern macht bewandert.“ (Peter Sirius)
„Von allen Wegen, die du im Leben gehst, solltest du darauf achten, dass einige davon schmutzig sind.“ (John Muir)
„Was ist Reisen? Ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinungen und Vorurteile.“ (Anatole France)
„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ (Erich Kästner)
„Wenn das ganze Jahr über Urlaub wäre, wäre das Vergnügen so langweilig wie die Arbeit.“ (William Shakespeare)
„Wenn dich einmal das Reisefieber packt, gibt es kein bekanntes Heilmittel, und ich bin gerne bis zum Ende meines Lebens daran erkrankt.“ (Michael Palin)
„Wenn du denkst, Abenteuer seien gefährlich, versuche es mit Routine. Diese ist tödlich.“ (Paulo Coelho)
„Wenn du die Speisen ablehnst, die Brauchtümer ignorierst, die Religion fürchtest und die Menschen meidest, bleibst du besser zu Hause.“ (James Michener)
„Wenn du nicht weißt, wo du hingehst, wird dich jede Straße dorthin bringen.“ (Lewis Carroll)
„Wenn du weit und schnell reisen möchtest, reise mit wenig. Befreie dich von deinem Neid, deiner Eifersucht, deiner Unversöhnlichkeit, deiner Selbstsucht und deinen Ängsten.“ (Cesare Pavese)
„Wer die Abenteuerlichkeit des Reisens ins Blut bekommt, wird diese Abenteuerlichkeit nicht wieder los.“ (Bruno H. Bürgel)
„Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte.“ (Kurt Tucholsky)
„Wir reisen nicht, um dem Leben zu entfliehen, sondern damit uns das Leben nicht entflieht.“ (Unbekannt)
„Wohin du auch gehst, gehe mit ganzem Herzen.“ (Konfuzius)
„Zögere nie, weit fortzugehen, hinter alle Meere, alle Grenzen, alle Länder, allen Glaubens.“ (Amin Maalouf)
„Zu reisen bedeutet sich zu entwickeln.“ (Pierre Bernardo)
„Zu reisen ist zu leben.“ (Hans Christian Andersen)

Marius Jahn
Marius Jahn
17/10/2023
Was für ein Trip 😍! Meine Freundin und ich haben den Pössl Roadcruiser bei den Jungs gemietet. Wir sind damit bis in die Bretagne von Frankreich 🚐 gereist und haben dabei immer mal wieder Zwischenstopps eingelegt. Mit einer der schönsten Orte war dabei der Mont-Saint-Michel. Bei dem konnten wir ganz easy auf dem Stellplatz halten und uns von der Aussicht berieseln lassen. Dadurch, dass man auf manchen Stellplätzen mal kein Wasser oder Strom hat, hatten wir anfangs etwas Angst. Das war jedoch völlig unbegründet! Durch die Solaranlage ⚡ vom Pössi waren wir überall mit genügend Strom versorgt. Wasser und Gas hat man im Pössl auch zu genüge. Wir sind von Honfleur über Saint Malo bis nach Plouguerneau weiter nach Penmarch und zu unserem letzten Halt in Quiberon gereist. Die Reise war Lang, aber jeden Meter Wert. Bei der Umrundung der Bretagne hat der Wagen nicht einen Mucks gemacht. Bei Fragen oder Unsicherheiten konnten wir uns immer auf die Jungs verlassen 📞. Wir hatten nie einen stressfreieren 2 Wochen Urlaub und empfehlen euch hiermit wärmstens miet1camper ❤ !!! :) :) :)
Daniela Borrmi89ann
Daniela Borrmi89ann
16/10/2023
Wir haben den Pössl Roadcruiser für einen 1-wöchigen Kurzurlaub am Rhein und in der Pfalz ausgeliehen und einen wundervollen Urlaub verbracht! Mit dem komplett ausgestatteten Roadcruiser waren wir dank Solarpanel auf dem Dach auch nicht zwingend auf Landstrom angewiesen. Der sehr freundliche Service und die unkomplizierte Übergabe des Campers runden unsere absolut positiven Erfahrungen ab! Superschnelle Rücküberweisung der Kaution! Wir mieten gerne wieder hier!
Jörg Wollnik
Jörg Wollnik
29/09/2023
Toller Vermieter, nett, sehr fair, super Einweisung. Der Pössl Roadcruiser ist ein tolles Fahrzeug und bei miet1camper top ausgestattet. Nur Bettwäsche und persönliche Sachen rein und los geht's. Es war ein toller Trip.
jürgen kleine
jürgen kleine
26/09/2023
Vielen Dank für die freundliche und professionelle Betreuung und die kulante Stornierung und Erstattung des Mietpreises. Nach einem gesundheitlichen Problem in der ersten Tagen unserer (eigentlich) 3 wöchigen Reise wurde das Fahrzeug zurückgenommen und der restliche Mietpreis erstattet. Das nenne ich kundenfreundlich!
Jan-Hendrik Menke
Jan-Hendrik Menke
14/09/2023
Wir waren gute 2 Wochen mit einem Roadcruiser unterwegs. Das Wohnmobil war in sehr gutem Zustand, die Vermieter super freundlich und hilfsbereit und wir hatten einen schönen Urlaub. Als leider einmal die Wasserpumpe den Geist aufgegeben hat, war mit telefonischer Anleitung ein Austausch durch uns möglich (Ersatzpumpe war schon an Bord), sodass wir keine Urlaubsunterbrechnung hatten. Insgesamt sehr zu empfehlen und wir würden bei einem neuen Campingurlaub auch wieder buchen.
Carina Hackenberg
Carina Hackenberg
12/09/2023
Wir haben wunderschöne 18 Tage mit dem Camper verbracht. Alles hat reibungslos funktioniert! Leider ist das Mieten in der Hauptsaison sehr teuer, ansonsten würden wir das öfter machen.
Jan Läzer
Jan Läzer
07/09/2023
Sehr gut organisierte Vermietung! Absolut faire Preise und wirklich neuwertige Fahrzeuge. Bei der Übernahme erfolgt eine wirklich detaillierte und fachkundige Einweisung in das Fahrzeug. Die Fahrzeuge sind vollständig ausgestattet. Der Vermieter ist jederzeit erreichbar und hat ein offenes Ohr für Rückfragen. Absolut zu empfehlen!! Hier kann man bedenkenlos mieten!! Vielen Dank!!
Thorsten Naber
Thorsten Naber
06/09/2023
Wir hatten einen Pössl Roadcruiser für 10 Tage gemietet, waren zu zweit mit 2 EBikes an der deutschen und polnischen Ostseeküste unterwegs. Wir hatten einen sehr schönen Urlaub in einem sehr guten Mietfahrzeug. Von der absolut problemlosen Übergabe mit einer ausführlichen Einweisung über die super Vollausstattung der neuwertigen Fahrzeuge bis hin zur problemlosen Rückgabe (incl. Ketchup 6-Pack vom Sponsor) hat alles prima geklappt. Wir kommen auf jeden Fall wieder (dann länger als 10 Tage!!) und waren sehr positiv überrascht. Wir hatten schon einige Wohnmobile gemietet, aber miet1camper.de ist mit Abstand der unkomplizierteste und beste Vermieter, den wir je hatten. Macht weiter so!

Rufen Sie mich bitte zurück

    WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner